Ethnodirndl     Meine Geschichte     Meine Philosophie     Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum / AGB

Im  typischen Gewand des Alpenraums, dem Dirndl, sehe ich das ultimative Kleidungsstück, um „Weiblichkeit“ auszudrücken. Allerdings möchte ich das Dirndl aus seinem angestammten Raum entführen und es „globalisieren“. Ich möchte das Dirndl mit Einflüssen aus fremden Kulturen anreichern und es so in einem völlig neuen Kontext interpretieren. Daraus ist die Idee einer Ethno-Dirndl-Kollektion entstanden.

Dabei dienen meine Reisen in exotische Länder wie beispielsweise durch Marokko und die Westsahara als intensive Inspirationsquellen für völlig neue Kreationen. Meine Interpretationen sollen als Brückenschlag traditionelle Elemente zweier Kulturen vereinen und damit ebensolche Kundinnen ansprechen: Cosmopolitinnen, die Weltoffenheit und Stil mit mutiger Mode zum Ausdruck bringen wollen.